01.09.2009 – 2. Seetag

Standard

An Seetagen heißt es, sich eine Beschäftigung zu suchen oder einfach nur zu entspannen.

Also wieder in unsere Decken eingewickelt und entweder auf den Liegen in der Sonne entspannt, oder vor dem Regen unters Dach geflüchtet. War ein bisschen wechselhaft heute.
Dazu noch ein paar Fotos gemacht, denn der Kapitän hatte durchgesagt, dass man eventuell Wale oder Delfine sehen könne, ich hatte allerdings diesbezüglich kein Glück.

Liegen an Deck Pooldeck mit Bar

Diesmal musste ich ein bisschen auf ein Laufband warten und konnte dementsprechend auch wieder nur eine halbe Stunde drauf. Aber immerhin heute 4,13 km. Sieht bestimmt lustig aus, wenn man bei diesem Seegang etwas wackelig läuft und hin und wieder hilfesuchend an die Haltegriffe fasst…
Anschließend wollten wir noch in die Sauna, aber an einem Seetag scheint das etwas aussichtslos zu sein, denn es waren keine Bademäntel und Handtücher mehr vorhanden. Also Vorhaben verschoben…

Anytime Bar außen

Die Abend-Show im AIDA-Theater war heute ziemlich klasse. Ein Gast-Comedian (Robert Louis Griesbach) stand auf dem Programm. War sehr lustig und eine wirklich kurzweilige Unterhaltung. Am besten waren die aktuellen AIDA-Anekdoten wie z.B. Witze über die Schlangen oder die heißen Teller am Buffet!

Advertisements

»

  1. Jetzt hat mich mal Zeit die Aura zu wikipedieren.
    Was muß ich da lesen, FKK auf Deck 12?
    Auf welch unsittlichen Schiffen treibst Du Dich dann rum. ;-)

    Ein beeindruckendes Schiff und wieder ein sehr schöner Bericht.

  2. @Hannes:
    Das stimmt absolut. In der ersten Woche war ich noch mehr sportlich aktiv, in der zweiten habe ich dann Entspannung zum Hauptthema gemacht :-)

    @Christian:
    Hm, ich glaube, FKK hat auf dieser doch sehr sittsamen Reise nicht stattgefunden… Es war wahrscheinlich einfach zu kalt ;-)
    Aber nach der Sauna (im Bademantel) konnte man schon raus aufs Deck (11)…

  3. Pingback: 13.09.2009 – New York (Abreisetag) « Allerlei aus Ankes Alltag…

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s