Käuferschutzantrag, iphone – Jagd Teil 5

Standard

Nach der letzten eMail des ominösen eBay-Verkäufers sollte das iphone ja auf jeden Fall am Freitag kommen…
Donnerstags hatte ich ihm noch gemailt, dass er besser schleunigst das Geld zurück überweisen soll, wenn ich bis zu diesem Termin kein funktionierendes, sim- und netlockfreies iphone bekommen würde.

Tja, wer hätte es nicht geahnt? Weder Freitag noch heute ist eine Sendung angekommen? Das war eigentlich keine Überraschung mehr für mich, so dass ich jetzt endgültig bei PayPal den Antrag auf Käuferschutz eingereicht habe. Dabei habe ich nochmal die Mails des Verkäufers in Kopie beigefügt, die eBay-Daten notiert und um eine schnelle Abwicklung gebeten.

Umgehend bekam ich dann von PayPal diese Serien-Mail zum weiteren Ablauf zugeschickt:

Guten Tag, Frau xxx!
Sie haben für diesen am 07/07/2009 gemeldeten Konflikt einen Antrag auf Käuferschutz gestellt, d.h. Sie bitten PayPal darum, den Fall zu prüfen und über den Ausgang zu entscheiden. Im Rahmen unserer Untersuchung wird PayPal die zwischen Ihnen und dem Verkäufer unter "Konfliktlösungen" erfolgte Kommunikation überprüfen.
Danke, dass Sie sich an PayPal gewandt haben. Wir haben mit der
Untersuchung der folgenden Transaktion begonnen:
———————————–
Transaktionsdetails

[An dieser Stelle folgen die Details zum iphone-Kauf…]
———————————–
Wir werden uns bemühen, diesen Antrag innerhalb von 30 Tagen zu bearbeiten.
Möglicherweise benötigen wir zum Abschluss unserer Untersuchung zusätzliche Zeit.
———————————–
Das sollten Sie als Nächstes tun
———————————–
Wir werden uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn wir weitere Informationen benötigen. […]
Ihre Unterstützung ist für diese Untersuchung entscheidend. Es ist außerdem wichtig, dass Sie auf unsere Informationsanforderungen innerhalb des angegebenen Zeitrahmens antworten. Wenn Sie dieser Forderung nicht nachkommen, wird der Antrag abgelehnt, und Sie verwirken die Möglichkeit einer Rückzahlung.
Wird der Antrag zu Ihren Gunsten entschieden, haben Sie Anspruch auf eine Deckung in Höhe des vollständigen Kaufbetrags.
Herzliche Grüße
PayPal

Innerhalb der nächsten 30 Tage? Das ist ziemlich ätzend, weil ich ja nun schon einen Monat mit dem leidlichen iphone-Kauf vertüddelt habe. Jetzt muss ich nochmal so lange warten?
Irgendwie hoffe ich, dass die Abwicklung schneller geht, aus den Mails kann man ja ziemlich direkt einen Eindruck gewinnen… Hoffe, dass auch PayPal das so sieht!

In meinem PayPal-Konto direkt habe ich dann noch diesen Hinweis gefunden:

Zu dieser Transaktion wurde eine Beschwerde eingereicht. Der Verkäufer muss sich bis zum 28. Jul 2009 zu diesem Problem äußern. Sollten wir bis zum festgesetzten Termin keine Antwort seitens des Verkäufers erhalten, wird die Beschwerde zu Ihren Gunsten entschieden. Sie können diesen Fall jederzeit schließen, indem Sie unten auf "Zurückziehen" klicken.

Vielleicht ist es ja dann auch schon nach den zehn Tagen erledigt, und ich bekomme mein Geld zurück. Schließlich hat er sich bisher noch kein einziges Mal über PayPal gemeldet…

Advertisements

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s